ROSE IMMOBILIEN KG: Potenzial für Investor oder Eingennutzung! Lager-/Produktion mit Verwaltung.

Bewerten

Objektbeschreibung

Die Entfernung des Ortsteils zur Kreisstadt Minden beträgt per Luftlinie ca. 18 km. Mit knapp 5,5 km Entfernung ist Lübbecke die nächstgelegene Stadt. Über die Bundesstraße 239 – diese durchzieht das Gemeindegebiet in Nord-Süd- Richtung – besteht eine gute Anbindung an das überregionale Fernstraßennetz. Die Bundesautobahn A30 (Bad Oeynhausen – Osnabrück) verläuft knapp 8,5 km südlich des OTOberbauerschaft. Die Entfernung zur A2 (Berlin – Dortmund) beträgt ca. 18 km.

Ausstattung

Das heutige Verwaltungsgebäude (Kopfbau) besteht aus zwei Bauteilen, die jeweils als
eigenständige Stahlbetonskelettkonstruktion ausgebildet sind. In den 1980er Jahren wurde eine Umwidmung des Hauses für die heutige Büronutzung hergestellt. Abgesehen
von zwei Deckendurchbrüchen blieb das Primärtragwerk unverändert. Damals wie heute
bietet die Konstruktion einen generellen Vorteil. Abgesehen von einem fixen Stützenraster
und einzelnen aussteifenden Bauteilen lassen sich die Grundrisse vergleichsweise
flexibel an sich ändernde Nutzungsbedingungen anpassen. Zur unmittelbaren Anbindung der auf drei Etagen verteilten Büroflächen an den neuen Empfangs- und Besucherbereich wurde das Treppenhaus
sowohl im Erd- als auch im 1. Obergeschoss eingekürzt und von den angrenzenden Nutzflächen
getrennt. Seither übernehmen zwei nachträglich eingebaute Treppenanlagen die
interne Büroerschließung. Unmittelbar an den Kopfbau schließt die ehem. Fabrikationshalle an. Aufgrund der nach Norden ansteigenden Geländetopographie ist der südliche Teil der Halle zwei- und die Nordhälfte eingeschossig. Baukonstruktiv handelt es sich um ein Stützen-Träger-System,
welches aus für Fabrikhallen üblichen Stahlbetonfertigteilen besteht.

Die Fabrikationshalle wurde im Jahr 2016 für den jetzigen Mieter baulich angepasst. Zu den 3 Rolltor( B 5,50m x H. 3,60m) wurde noch eine Rampe mit Überladebrücke gebaut.
Die Deckenhöhe beträgt 4,80m unterkante Binder 3,60m. Lastenaufzug 1t. verbindet die Stockwerke.
Kein Energieausweis lt. Eigentümer.

Sonstiges

Die Büroausstattung (Schreibtische+Stühle) sowie die Einbauschränke können nach Absprache übernommen werden

Weite Teile des Grundstücks sind versiegelt. Vor dem Verwaltungsgebäude sowie an der
Westkante des Grundstücks gibt es offene PKW-Stellplätze. An der nordöstlichen Grundstücksecke
stehen drei Einzelgaragen.

Lage

Das Objekt ist in der Gemeinde Hüllhorst gelegen, dort im Ortsteil Oberbauerschaft.
Mit knapp 3.000 Einwohnern ist Oberbauerschaft der größte Ortsteil von Hüllhorst. Die
ostwestfälische Gemeinde gehört zum Kreis Minden-Lübbecke, Regierungsbezirk Detmold
und liegt unmittelbar am Südhang des Wiehengebirges.

Übersicht

Kaufpreis EUR 649.000,00
Gesamtfläche 3272 m2
Wohnfläche in m² 97 m2
Lagerfläche 1511 m2
Bürofläche 1320 m2
Grundstücksfläche 6271 m2
Baujahr 1966
Objektnummer des Anbieters 3096

Energiepass

Baujahr 1966

Kontakt

Kehnen
Rose Immobilien KG

Fax: +49 571 8282866
michael.rose@rose-immobilien-kg.de

Anbieter

Rose Immobilien KG

Uferstraße 5
32423 Minden
Tel.: 0571 - 82828-90
Fax.: 0571 - 8282866
michael.rose@rose-immobilien-kg.de
www.rose-immobilien-kg.de

Impressum
Prime 3.0.2.1458 Portal - Die professionelle Joomla Immobilien Software